Auch dieses Jahr freuen wir uns, Sie im Landesspracheninstitut begrüßen zu dürfen.

Landesspracheninstitut Bochum

Laerholzstraße 84

44801 Bochum


Anfahrt

 

So erreichen Sie das LSI in Bochum mit dem Auto:

 

Aus Richtung Münster/Dortmund/Köln/Wuppertal (A 1/ B1 / A 43 / A 44 / A46)

Auf der A 43 am Autobahnkreuz 19 – Bochum/Witten rechts halten und den Schildern in Richtung Bochum/Dortmund/Witten/Bochum-Querenburg/A44 folgen.

Rechts halten, Beschilderung in Richtung BO-Querenburg/Ruhr-Universität folgen.

Links abbiegen auf Universitätsstraße, Ausfahrt Richtung Ruhr-Universität-Mitte,

rechts halten und weiter auf Querenburger Höhe,

inks abbiegen auf Hustadtring.

Weiter auf K3,

nach 150 m rechts abbiegen auf Max-Imdahl-Straße,

weiter auf Schinkelstraße,

nach 140 m rechts abbiegen auf Laerholzstraße.

 

Aus Richtung Bochum Zentrum

Auf Kurt-Schumacher-Platz/B226 nach Nordosten Richtung Wittener Str. starten,

Abzweigung rechts nehmen, um auf Wittener Str./B226 zu wechseln.

Links abbiegen auf Universitätsstraße, Ausfahrt Richtung Bo.-Querenburg/Bo.-Hustadt,

links abbiegen auf Max-Imdahl-Straße,

weiter auf Schinkelstraße,

nach 140 m rechts abbiegen auf Laerholzstraße.

 

So erreichen Sie das LSI in Bochum mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV):

 

Bis Bochum Hauptbahnhof die Bahn nehmen, dann

entweder die Buslinie 356 in Richtung Bochum Ruhr-Universität wählen und bis Haltestelle Auf der Papenburg fahren.

Oder die U-Bahn U35 Richtung Bochum Hustadt wählen und bis Bochum Ruhr-Universität fahren. Dann Richtung Unicenter laufen und den Niederflurbus 372 Richtung Bochum Alte Markstr nehmen, bis Haltestelle Auf der Papenburg fahren.

Das LSI befindet sich in unmittelbarer Nähe der Haltestelle Auf der Papenburg und ist fußläufig in 1 Minute erreichbar.

 

Ab Bochum Hauptbahnhof verkehren auch zahlreiche Taxiunternehmen.